Gefiederte Gesellschaft

Da die Natur noch nicht so recht in Gang kommen will, wird das dargereichte Futter gerne angenommen. Die Zeisige sind noch bei uns und vor allem die Weibchen stopfen einen Sonnenblumenkern nach dem anderen hinein. Da kam der Buchfink gar nicht zum Zuge, und der Spatz staunte auch nicht schlecht. Nur die Amsel ließ das kalt; auf dem Rasen liefern sich ihre Kollegen immer wieder Schaukämpfe, aber diese hier im kleinen Apfelbaum vor dem Küchenfenster blieb ganz entspannt.
P3210035P3210034P3210039P3210052P3210057P3210070P3210041

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.